Buchtipp…

… für LehrerInnen, die noch lachen können. Mein Weihnachtsgeschenk: Von Schülern, Eltern und anderen Besserwissern von Gabriele Frydrych (Piper-Verlag).Frydrych, eine erfahrene Lehrerin an Berliner Gesamtschulen, sammelte hier ihre Erfahrungen in diversen Klassen und Kollegien in ironischen Glossen. (Achtung: Satire!)
Mein letzter Blogeintrag liegt nun schon einige Zeit zurück, was sicher auch daran liegt, dass ich regelmäßig dieses Buch lese. Es ist sehr unterhaltsam, system- und gesellschaftskritisch,  scharf, aber doch (leider) in vielen Teilen wahr.

Kleine Kostprobe gefällig?

Montagmorgens scheint der Lehrkraft, als sei die Arbeit der letzten Stunden vergebens gewesen. Die Schüler erinnern sich nur mühsam und unwillig oder auch gar nicht an längst durchgenommenen Stoff. Das liegt natürlich in erster Linie an der schlechten Methodik der deutschen Schulen, wie meine Lieblingsjournalistin aus dem Bildungsressort weiß, aber meine Kollegen erklären es gern damit, dass viele Schüler in der morgendlichen Hektik gar nicht gefrühstückt haben und das bohrende Gefühl im Magen alle Denkanstrengungen behindert.
Sanftes Nachfragen bei einigen grünblassen, gähnenden Jugendlichen ergibt, dass der sonntägliche Fernsehabend bis tief in die Nacht gedauert und das Wochenende mindestens sechs „beschauliche“ Videofilme beschert hat.

2 Antworten zu Buchtipp…

  1. …bestellt! Danke Dir!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: